Das Ricovero Casera Chiarzo

An der Südseite vom Col Gentile auf 1393 m Höhe geschützt gelegen.

Das Ricovero Casera Chiarzo südlich vom Col Gentile auf einer Waldlichtung stehende Selbstversorgerhütte
Das Ricovero Casera Chiarzo südlich vom Col Gentile auf einer Waldlichtung stehende Selbstversorgerhütte

Die Geografische Lage der Hütte und ihren Zugang

Der Col Gentile steht östlich vom Lago di Sauris und ist 2075 m hoch. Er überragt die umliegenden Täler um mehr als 1500 m. Zum Gipfel hoch gibt es zwei klassische Anstiege: von Norden über die Casera Losa und von Süden über die Casera Chiarzo.

Talort ist die Kleinstadt Ampezzo. Von dort in nördlicher Richtung auf einer kleinen Bergstraße über Voltois und Sankt Marcolin zur Forca di Pani, 1139 m.

 

Bergtouren und Wanderungen ab der Casera Chiarzo

Der Col Gentile von Süden aus gesehen - in der Nähe der Casera Chiarzo.
Der Col Gentile von Süden aus gesehen - in der Nähe der Casera Chiarzo.