Die Berghütten und Touren in den Friaulaner Dolomiten

Die bewirteten Berghütten - die Rifugio in den Friaulaner Dolomiten

Fast alle bewirtete Berghütten - Rifugio - gehören dem CAI - dem italienischen Alpenverein. Die Öffnungszeiten sind fix vom 20. Juni bis zum 20. September geregelt. Darüber hinaus haben die Hüttenpächter die Möglichkeit, ihre Öffnungszeiten der Wetterlage angepasst zu verlängern. So ist es oft möglich, dass bereits ab 1. Juni und bis Anfang Oktober viel besuchte Berghütten geöffnet haben.

Was nun die Reservierungen angeht, gilt für Ende Juli bis Ende August unbedingt zu versuchen, seine Übernachtungen zu buchen.

 

Das Rifugio Pordenone auf 1249 m Höhe stehend.
Das Rifugio Pordenone auf 1249 m Höhe stehend.

Oberhalb der Pian Meluzzo im hintersten Val Cimoliana steht das im Sommer gut bewirtete Rifugio Pordenone auf 1249 m Höhe. Mit über 60 Schlafplätzen einer der größeren Berghütten in den Friaulaner Dolomiten. Meist schon von Ende Mai  bis Mitte Oktober geöffnet. Berg erfahrene Hüttenleute mit Rat und Tat. Telefon: +39 0427 87300

www.rifugiopordenone.it

Das Rifugio Padova auf 1287 m Höhe gelegen.,
Das Rifugio Padova auf 1287 m Höhe gelegen.,

Im Val Pra di Toro hoch über dem Lago di Centro Cadore steht auf 1287 m diese gut bewirtete Berghütte, das Rifugio Padova, des CAI Domegge di Cadore. Mit 54 Schlafplätzen und einer guten Küche. Nur die Schlaflager unter dem beengten Dach sind nicht mehr zeitgemäß. Von Mai bis Oktober offen.

Telefon:  +39 0435 72488

Das Rifugio Tita Barba auf 1821 m Höhe gelegen.
Das Rifugio Tita Barba auf 1821 m Höhe gelegen.

Am Monte Vedorcia steht die private bewirtete Berghütte Rifugio Tita Barba auf 1821 m an einem sehr schönen Wiesenplatz. Die romantische Hütte ist rustikal ausgestattet und im Sommer sehr gut besucht. Mit nur 22 Schlaf-plätzen ist sie recht übersichtlich. Von Juni bis Ende September geöffnet.

Telefon: +39 0435 32902

 

Das Rifugio Cercena
Das Rifugio Cercena
Das Rifugio Giaf
Das Rifugio Giaf
Das Rifugio Flaiban-Pacherini
Das Rifugio Flaiban-Pacherini
Das Rifugio Maniago
Das Rifugio Maniago
Das Rifugio Cava Buscada, 1758 m.
Das Rifugio Cava Buscada, 1758 m.

Das Rifugio Casera Mela
Das Rifugio Casera Mela
Das Rifugio Pussa
Das Rifugio Pussa

Zurück zur Übersicht und dem Kapitel der Friaulaner Bergwelten.