Die Südkarpaten Trekkingtour

Die ersten Wegbeschreibungen ab Zärnesti

Von Zärnesti zur Cabana Curmätura

Wegbeschreibung: 1.Etappe

Ab dem Bahnhof von Zärnesti geht es westlich durch die Stadt zu einer großen Kirche mit Parkplatz. Hier nicht rechtshaltend Richtung Sportzentrum sondern in südwestlicher Richtung zur Cabana Gura Raului - 25 Min. ab Bahnhof.

Eine Schotterstraße führt uns weiter zu einer sehr schönen Quelle - Fantana lui Botorog. Kurz dahinter geht es rechts ab, ein gelbmarkierter Bergsteig führt steil durch den Wald bergauf und wir kommen zur Alm Poiana Zänoaga - etwa 1350 m hoch gelegen.

Nun geht es weniger steil weiter hoch - östlich haltend den gelben Weg - und wir sehen die Cabana Curmätura, welche wir in wenigen Minuten erreicht haben.

730 Hm und 3:00 Std. ab Bahnhof Zärnesti.

 

Von der Cabana Curmätura zum Refugiu Varf Ascutit

Wegbeschreibung: 2.Etappe

Ein blaumarkierter steiler Bergsteig führt hoch zum ausgeprägten Bergkamm der Muntii Piatra Craiului. Unbedingt genug Trinkwasser mitnehmen.

In westlicher Richtung geht es 500 Hm bergauf, nach 1:30 Std. stehen wir auf dem Bergkamm. Nun nach Südwesten immer am Grat entlang - Trittsicherheit und Schwindelfreiheit unbedingt notwendig - zum Refugiu Varf Ascutit auf 2150 m Höhe. Am ganzen Grat überragendes Panorama !

700 Hm und 2:15 Std. - ausgesetzter Bergsteig.

 

Vom Refugiu Varf Ascutit zur Cabana Garofita