Die Muntii Bucegi

Dichter und wilder Waldbestand auf den Höhen der Muntii Bucegi.
Dichter und wilder Waldbestand auf den Höhen der Muntii Bucegi.

Der Parcul natural Bucegi ist das Zentrum der Muntii Bucegi. Dieser sehr leicht per Seilbahn zu erreichende Nationalpark in der Nähe von Sinaia und Predeal beeindruckt den Naturliebhaber durch über 130 Vogelarten, welche in seinem Gebiet nisten, darunter der Steinadler, Kaiseradler, Mönchsgeier, Kolrabe und die Alpenbraunelle.

Ihren östlichsten Punkt und gleichsam nobelsten Höhenpunkt erreichen die Südkarpaten im Bucegi - Gebirge. Hier in der Nähe der Kurorte Predeal, Busteni und Sinaia zeigen fantastische Gesteinsformationen, wie die Sphinx und die pilzartigen Babele, wozu Wind und Regen im Gebirge fähig sind.

 

Das Prahova - Tal im Osten begrenzt hier die Muntii Bucegi die südlich von Brasov gelegene Berggruppe von den Nachbarbergen. Die Steilabstürze der östlichen Flanken zum Prahova - Fluß hinunter reizen vor allem Bergsteiger und gute Kletterer. Das touristisch sehr gut erschlossene Gebiet lockt im Sommer wie auch im Winter viele Menschen zum Kommen an. Landschaftlich sehr schön ist der Lacul Balboci gelegen, der mit einer leichten Wanderung problemlos erreicht werden kann.

 

Die fantastische mysteriöse Sphinx in der Nähe der Cabana Babele auf 2200 m gelegen
Die fantastische mysteriöse Sphinx in der Nähe der Cabana Babele auf 2200 m gelegen

Mehrere hohe Gipfelziele locken den Bergsteiger in die Muntii Bucegi. So der Omul mit 2505 m, der Bucsoiul mit 2492 m, mit einer großen Aussicht der Scara, 2422 m und nicht weniger landschaftlich lohnend der Coltii Tapului mit 2162 m.

Viele gut geführte Cabane versorgen den Bergtouristen und auch ordentliche Zeltplätze sind vorhanden. Die meisten Steige sind ausreichend beschildert und markiert. Der Nachteil all dieser "Zutaten" ist der recht rege Besuch dieser Berge im Hochsommer. Was dennoch zu vielen Bergtouren in die Muntii Bucegi einlädt, ist z.B. die landschaftlich grandiose Panoramatour über alle Gipfel hinweg immer an der Kammlinie entlang. Ein idealer Höhenweg für eine zwei Tagestour mit großer Aussicht.

 

Berghütten - Cabane und Zeltplätze in den Muntii Bucegi

Wirklich viele Berghütten gibt es in den Muntii Bucegi, ihre Ausstattung, ihre Küche und in welchen Gesamtzustand diese heute sind, werde ich weiter beobachten. Hier ist vieles in Bewegung und Arbeit.

 

Cabana Babele

 

auf 2200 m, in unmittelbarer Nähe von der Sphinx und den Babele Felsen.

94 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0268 315304

Weitere Informationen folgen.


Cabana Caraiman

 

auf 2025 m östlich unterhalb der Cabana Babele und südlich vom Munte Caraiman gelegen.

30 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0745 854892

Weitere Informationen folgen.


Cabana Omul

 

auf 2400 m, in unmittelbarer Nähe vom Omul Gipfel landschaftlich schön gelegene Berghütte.

Weitere Informationen folgen.


Cabana Mäläesti

 

auf 1720 m, an der Nordseite der Muntii Bucegi gelegene Berghütte.

Weitere Informationen folgen.


Cabana Valea Dorului

 

auf 1820 m, westlich von Sinaia am Ende der Seilbahn oben hoch gelegenes Berghaus.

32 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0???  313531

Weitere Informationen folgen.


Cabana Bolboci

 

auf 1460 m, am Südende des Lacul Bolboci schön gelegenes Haus.

33 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0??? 772204

Weitere Informationen folgen.


Cabana Scropoasa

 

auf 1205 m, am Nordufer des kleinen Lacul Scropoasa landschaftlich schön gelegenes Gästehaus.

48 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0??? 772097

Weitere Informationen folgen.


Cabana Cheile Zänoagei

 

auf 1380 m, südlich oberhalb des Lacul Bolboci in schöner Balkonlage gelegene Berghütte.

40 Schlafplätze

Tel. Rumänien 0??? 772176

Weitere Informationen folgen.


Refugiu Tigänesti  2175 m

am Munte Tigänesti,

 

Refugiu Bätrana  2100 m

am Bätrana Pass,

 

Refugiu Saua Strunga  1870 m

am gleichnamigen Pass gelegene Biwakhütte.

Weitere Informationen folgen.


Am Hotel Pestera  1600 m

Tel. Rumänien 0268 311094

 

Bei der Cabana Padina  1500 m

nördlich des Lacul Bolboci

 

Weitere Informationen folgen.

Möglichkeiten zum Zelten
Möglichkeiten zum Zelten