Die Tages - Etappen am Nordkarpaten Höhenweg

Über die Muntii Ignis

1. Etappe zum Varf Rotund

Von Seini über das Sfinxul Oasului zum Varf Rotund auf 1240 m Höhe

Von Seini zum Bächlein Seinel und weiter durch Wiesen und Wald bergan zum Varf La Comsa, 652 m ausgeschidert und bezeichnet. Nun immer meist an der Kammhöhe bleibend in nordöstlicher Richtung einen schwach ausgeprägten Steig bergan gehend zum Varf Pietroasa, 1200 m. Nun hinüber zur Sfinxul Oasului, einem markanten Felsen und danach weiter nordöstlich haltend zum Piatra Bulzului, 1051 m, bis hierher etwa 4:30 Std. im steten Auf unf Ab an der Kammhöhe.

Nach weiteren 2:30 Std, erreichen wir den Varf Rotund auf 1240 m Höhe. Wer genügend Trinkwasser hat, darf in Gipfelnähe Zelten und am nächsten Morgen einen grandiosen Sonnenaufgang erleben.

2. Etappe zum Lacul Dumitru

Vom Varf Rotund zum Wildbach Säpanta und zum Lacul Dumitru

Durch einsame Wälder über die Muntii Ignis am Nordkarpaten Höhenweg
Durch einsame Wälder über die Muntii Ignis am Nordkarpaten Höhenweg